Models & Metal » Fotograf und Fotostudio-Vermietung in Düsseldorf

Five Finger Death Punch in der König Pilsener Arena in Oberhausen 2017


Galerie » Album Five Finger Death Punch Tour 2017 » Foto 9 von 21

Five Finger Death Punch
König-Pilsener Arena in Oberhausen am 24.11.2017





Dieses Foto kaufen!

Five Finger Death Punch

Jetzt Tickets sichern!

Five Finger Death Punch

Jetzt Musik bestellen!

Five Finger Death Punch

Suche nach Bandmerch!


Neuen Bildkommentar verfassen:



   Gib folgenden Code ein
CaptchaNeues Captcha




Albumbeschreibung:

Am 23.11.2017 spielte die US-amerikanische Band FIVE FINGER DEATH PUNCH (kurz FFDP) in der König Pilsener Arena in Oberhausen. FFDP waren gemeinsam mit IN FLAMES (Schweden) auf einer Co-Headliner Tour. Als Vorband wurde zudem OF MICE AND MEN verpflichtet.

Sänger Ivan "Ghost" Moody war wieder zurück und schien mit der Band wieder im reinen zu sein. Bei einem Konzert am 12. Juni im niederlandischen Tilburg verkrachte sich die Band hinter der Bühne und Ivan Moody kündigte (erneut) seinen Ausstieg an. Die Tour wurde kurzerhand mit Gastsänger "Tommy Vext" (Bad Wolves) fortgesetzt, der unter anderem auf dem Graspop Metal Meeting eine grandiose Vorstellung lieferte. Nach einer Sucht-Therapie hat Moody nun erneut zur Band zurückgefunden und legte einen ausgesprochen soliden und gelungenen Auftritt mit FFDP hin. Zudem gab es eine kurze Entschuldigung für das Hin- und Her der letzten Monate, wo Moody Fehler eingestand. Es bleibt sicherlich spannend, wie es mit FFDP weiter geht. Er bewies an dem Abend, dass er gesangsmäßig nichts verlernt hat. Die Fans schienen ihm verziehen zu haben und die Töne traf Moody ebenfalls.

Setliste von FIVE FINGER DEATH PUNCH am 23. November 2017 in der König Pilsener-Arena in Oberhausen:

01. Lift Me Up
02. Never Enough
03. Wash It All Away
04. Got Your Six
05. Ain't My Last Dance
06. Bad Company (Cover)
07. Burn MF
08. Wrong Side Of Heaven (Acoustic)
09. Remember Everything (Acoustic)
10. Coming Down
11. Jekyll And Hyde
12. Under And Over It
13. Far From Home (short version)
14. The Bleeding
15. The House Of The Rising Sun (from tape)

Die Fotos von IN FLAMES findet ihr in einem seperaten Album.



Zufallsbilder:
No Tracking