Models & Metal » Fotograf und Fotostudio-Vermietung in Düsseldorf

Rock Hard Festival 2024


Galerie » Album Rock Hard Festival 2024 » Foto 90 von 146

Impressionen bei Forbidden
Rock Hard Festival 2024
Amphitheater in Gelsenkirchen





Dieses Foto kaufen!


Neuen Bildkommentar verfassen:



   Gib folgenden Code ein
CaptchaNeues Captcha




Albumbeschreibung:

Das beliebte Hard Rock und Metal Festival im Ruhrgebiet ging über Pfingsten vom 17. bis 19. Mai in seine 21. Runde. Auch ich war wieder als Fotograf für Metal.de auf dem Rock Hard Festival 2024 in Gelsenkirchen dabei und habe einige Bandfotos und Impressionen rund um das Amphitheater mitgebracht.

Circa 6.500 Metalheads genossen bei wechselhaftem Wetter 3 Tage lang die insgesamt 22 Open Air Shows auf der einzigen Bühne auf dem Amphitheater. Durch seine aufsteigenden und halbbogen-förmigen Theater-Ränge bietet das Amphitheater für die Zuschauer perfekte Sitz- und Stehmöglichkeiten mit bester Sicht auf die Bühne. Unmittelbar dahinter liegt der Rhein-Herne-Kanal, auf dem Schiffe wenige Meter hinter der Bühne vorbei fahren.

Neben einem Biergarten mit Festival-DJ, einem Autogrammstand und der üblichen Händler-Meile mit Verpflegungsständen und Shops, gab es abends wieder die Metal-Disco im Partyzelt. Tagsüber fand eine Artwork-Ausstellung mit fantastischen Bildern von namenhaften Künstlern sowie diverse Lesungen und Musik statt.

Das Festival ansich war wieder einmal top organisiert. Die Bands spielten pünktlich bei einem durchweg tollen Sound. Trotz der schlechten Wetterprognose blieb es überwiegend trocken, bis auf wenige kleinere Schauer, die der Stimmung aber keinen Abbruch taten. Das Bier war für 5 EUR für 0,4l (zzgl. 1 EUR Pfand) nicht gerade preiswert, aber das ist offenbar dem Pächter zu verdanken.

Ich hatte eine Menge Spaß auf dem diesjährigen RHF. Auch das Party-Zelt abends war gut besucht. Lediglich für das "Heavy Metal Barpiano" fehlte mir einfach der entsprechende Alkoholpegel.

Ob und wie das Rock Hard Festival nächstes Jahr stattfinden wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch in den Sternen. Es gibt diverse Gerüchte über eine andere Location im Ruhrpott (ggf. der Landschaftspark in Duisburg?!), aber bislang keinerlei offizielles Statement. Es bleibt also spannend!

Ich wünsche viel Spaß beim Anschauen meiner Fotos.



Zufallsbilder:
No Tracking